Kategorie: Essen & Trinken

Karfreitag, Kochzeit, Kuhattacke

Der lieben Alliteration wegen kümmern uns die drei Worte im Titel kaum. Hier interessiert uns, dass alle drei für Ereignisse stehen, die in kurzer Zeit zu „Meisterstücken“ ausgeprägten Regulierungswillens animiert haben. Zugleich spiegelt sich darin, was unsere Gesellschaft für zumeist gar nicht kurze Zeit in Atem hält; alles […]

Muss weg! Muss weg?

Was haben das Logo der Salzburger Festspiele und Rotwein aus Kreuzung von St. Laurent und Blaufränkisch gemeinsam? Beide befeuern gegenwärtig den Diskurs zum Umgang mit der Vergangenheit. In den Diskussionen wird verlangt, sowohl das Logo als auch die Bezeichnung Zweigelt zu entfernen. Ihre Urheber haben nachweislich nationalsozialistische Vergangenheit. […]

Gib und nimm!

von Mila Rathenböck Aus dem Leben einer Studentin in einer bekannten österreichischen Studenten-Stadt: Sonntag Nachmittag. Kein Brot daheim und morgen den ganzen Tag Uni. Mist. Graz, letzter Uni-Tag vor den Ferien und noch ein halber Paprika und ein fast voller Liter Milch im Kühlschrank. Wegwerfen wäre schade – […]

Alles hat ein Ende, die Wurst hat zwei, auch der Advent

Wenn wir uns hier in Oberösterreich den lieben Advent ansagen, dann kommen Bratwürstel mit Kartoffeln und Sauerkraut auf den Mittagstisch. Unsere westlichen Nachbarn Salzburg und auch Bayern ziehen gerne bei diesem geheimnisumwitterten Brauchtum mit. Einschlägigen Quellen folgend gibt es nämlich keine verlässliche Ursprungstheorie für die kollektive Ernährungsgewohnheit zum […]