Schlagwort: Schule

Die Ernennung

An einem Donnerstag, dem Monatsletzten im September, nehme ich gegen 14:30 Uhr in meinem Büro einen Anruf der Bildungsdirektion Oberösterreich entgegen. Es gebe Post aus dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, heißt es. Sie sei terminlich leider sehr knapp eingegangen, warum man mich nun zuerst mündlich informiert. […]

Impfstatus

Sie galt lange Zeit als die unter Journalistinnen und Journalisten beliebteste Frage, die man dem Bildungsminister stets nach seinen Verlautbarungen zu neuen Maßnahmen für Schule unter Coronabedingungen stellen musste: Wie viele der Lehrerinnen und Lehrer sind geimpft? Der Ressortleiter übte sich zuerst stets in guten Einschätzungen. Dann zum […]

Unsere Pflicht

Hat uns die Politik in der Pandemie aufgegeben? Da war doch der Auftritt unseres Bundeskanzlers mit der Erklärung, der Staat ziehe sich nun zurück, er gebe uns unsere Freiheiten zurück, und damit auch die Eigenverantwortung. Tja, mit der ist es leider schwierig. Denn der Blick der/des Einzelnen gilt […]

Ein Vorschlag zur Güte

Geschätzte Politikerinnen und Politiker in der Zuständigkeit, für Bildung zu sprechen! Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen aller Medien in der Aufgabe, über Bildung zu berichten! Beim Rückblick auf den Sommer 2020 bleibt auffällig, dass in schöner Regelmäßigkeit insbesondere zu seinen Wochenenden in Ihren Zielgruppen eine gewisse Form von […]

Das Geld liegt auf der Straße

Drei Aspekte treffen sich zurzeit wieder auf den Straßen unserer Innenstädte, vorzugsweise in den Fußgängerzonen: Sommer und Wärme lassen die Frequenz an Flanierenden steigen. Sozial- und Tierschutzeinrichtungen benötigen Geld, Schülerinnen und Schüler sowie Studierende einen Ferialjob. Jedes für sich geht absolut in Ordnung. Wenn die drei aufeinandertreffen, kann […]

Erster Stich

Vorab: Mir ist es ein Anliegen, mit einer kleinen Chronik der Ereignisse nach meiner ersten Covid19-Schutzimpfung aufklärerisch zu wirken. Mir ist dabei natürlich klar, dass es um eine ganz individuelle Geschichte geht, jeder Mensch ist anders, reagiert auf eine Impfung anders. Mir geht es um eine wirklich dringend […]

Gott hat keinen Nabel

Es war heute Samstag vor vierzehn Tagen. Wir schrieben zwar Frühlingsbeginn, doch der dichte Schneefall vor unseren Fenstern machte die Wahrnehmung einer Wirklichkeit außerhalb der eigenen vier Wände zu nichts anderem als weißem Rauschen, wie das einer Bildstörung. Ich befand mich im verschnaufpausenlosen Übergang zwischen zwei intensiven Arbeitswochen, […]