Schlagwort: Gesundheit

Vom Umgang miteinander

Weiß der Himmel, was mit dem United Kingdom nach dem 29. März 2019 passieren wird: einstweilen üben sich Tories, Labours und Ausgetretene im kräftigen Debattieren und Verhandeln. Im Land selbst, zumindest im nördlichen Westen von Liverpool (einer Stadt, die von der Europäischen Union nachhaltig profitierte), – genauer gesagt: […]

Republik im Rückbau

Als käme danach kein Morgen und vor allem auch nicht (bei regulärer Legislaturperiode) der siebzehnfach sich wiederholende Zeitraum, bemessen Öffentlichkeit und auch die Regierung selbst ihre Arbeit an den ersten hundert Amtstagen. Niemand wird sich wundern, wie sehr die frisch getraute Koalitionsehe da noch im siebten Himmel schwebt, […]

Die Mittel zur Mäßigung

Übersetzt man die kluge Analyse des Salzburger Publizisten Karl-Markus Gauß in eine, zugegeben, saloppe Sprechweise für den Alltag, wäre die Freiheitliche Partei Österreichs in der Parteienfamilie dieses Landes nichts anderes als ein trotziges Nachzüglerkind. Man kennt dessen Verhaltensauffälligkeit und dennoch versteht es seine Interessen durchzusetzen, mit der ihm […]

Populismus-Exit jetzt!

Ich mag die Briten. Ich stehe auf ihre galante Höflichkeit, das Understatement, ihren Humor. Ich verstehe und schätze ihre Marotten. „Very british“ ist, wenn sie sich in Tierfellmuster-Anzügen aufs Klappfahrrad setzen und im Herzen von London in der Runde The Mall, Birdcage Walk und Horseguard Road im Rahmen […]

Ein neuer Sonnenaufgang

Die Luft, die wir atmen, ist nach einer Silvesternacht kaum anders. Auch sonst messen wir zu Neujahr in der Faktenwelt der Natur wenig Veränderung. Der Jahreswechsel, auch wenn da nur die Einerstelle der Zählung eins höher klettert, bedeutet mehr für das subjektive Zeitempfinden. Der Mensch spürt Vergangenheit und […]