Schlagwort: Antisemitismus

Gesagt heißt nicht immer richtig gehört, gehört heißt nicht immer richtig verstanden

Wir haben zusätzlich zu vielen schon klar sichtbaren weitere nicht zu unterschätzende Probleme mit der österreichischen Bundesregierung. Seit vorgestern mit Nachdruck zum Beispiel dieses: die handelnden Personen verstehen die Landessprache nicht. Was ist geschehen? Der österreichische Schriftsteller Michael Köhlmeier sprach aus Anlass des Festakts gegen Gewalt und Rassismus […]

Kein Andorraner hat etwas zu befürchten

Pflichtlektüre im Deutsch-Unterricht! Legt Bühnenbilder Florian Parbs deswegen Max Frischs „Andorra“ in eine große graue Schachtel wie ein Klassenzimmer? Noch dazu fungieren die schwarzen Wände reihum als Tafel. Das Ensemble zeichnet sich mit Kreiden das Notwendigste, ein Kreuz, Kalkulationen, das Herz, mit dem Andri die Zuneigung zu seiner […]