Kategorie: Raum & Architektur

Stigma einer Stadt

Vorurteile! Wohin fahrt ihr? Nach Amsterdam? Wohl um ganz legal was zu rauchen? Ihre liberale Politik zum Konsum weicher Drogen gibt der Stadt ein Stigma. Man kann es riechen. Stadtführerin Jessica sagt, Amsterdam mache dies „für die Touristen“. Hier wird nicht kontrolliert, laut Reiseführer braucht ein Konsument außerhalb […]

Mit der „Grottenbahn“ nach Kolaśin

Weil von Belgrad keine direkte Verkehrsverbindung an die Adriaküste bestand, ließ Jugoslawiens langjähriger diktatorischer Staatschef Josip Broz Tito in den siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts eine Bahnlinie nach Bar (Montenegro) errichten. Dieses außerordentlich herausfordernde Unterfangen – denn immerhin galt es eine Eisenbahntrasse durch jenes Küstengebirge zu schlagen, das […]

Nächster Halt: Herzograd

Hier hält die Bahn auf freier Strecke. Stationsschilder: ja, Bahnsteig: nein. Gen Osten beginnt das Werksgelände. Gen Westen liegt ein Feld, dieses wird durch einen Wald abgegrenzt. Herzograd heißt diese Haltestelle, sie liegt südlich von St. Valentin (Niederösterreich). Je nach Fahrtrichtung halten die Züge hier erstmals oder letztmalig […]

Die grüne Lücke

Das gibt es. Noch. In der Herrenstraße in Linz, gut hundert Meter südlich des Neuen Doms, zeigt sich im Fassadenlauf plötzlich eine Lücke. In ihr sprießt das Grün. So wie es wachsen möchte. Ohne Domestizierung durch Menschenhand. Ein Stück freier Natur. Belassen, wie sie ist. Ein Lebensraum für […]