Schlagwort: Neujahr

Anstandsknappheit

Mit unseren Medien funktioniert das Prinzip „Aus den Augen aus dem Sinn“ perfekt und doch auch reziprok. So rückte durch einen Prozess in der vergangenen Woche wieder in Erinnerung, was in Österreich am Neujahrstag nach Bekanntmachung des Neujahrsbabys 2018 in den sozialen Medien eruptiv hochschwappte: purer Hass, gerichtet […]

Der Tag, an dem wir den Bundespräsidenten gewählt hätten

Der Konjunktiv ist die österreichische Form der Wirklichkeit. Dieser kluge Satz des Kabarettisten Gunkl illustriert, was am 2. Oktober hätte stattfinden sollen: die Wiederholung der Stichwahl zum österreichischen Bundespräsidenten. Wie wäre es an diesem heutigen Sonntag also abgelaufen? Die Wahlberechtigten (abzüglich jener, die seit dem Stichwahltermin am 22. […]