Schlagwort: Hallstatt

Ein letztes Mal auf, über und in die Dächer

Niemand denkt hierorts an eine krankhafte euphorische Wesensveränderung, die Sauerstoffmangel in großen Höhen mit sich bringen kann. So lautet bekanntlich die medizinische Definition von „Höhenrausch“. Seit Jahren verlässt man im Sommer in der Innenstadt von Linz (Oberösterreich) den Boden der sonst alltäglichen Realität, erklimmt im Offenen Kulturhaus (OK) […]

Die Geister, die man rief

Die wurde man zur und auf Zeit der Ausgangsbeschränkungen los. In Hallstatt beispielsweise. Ich besuchte die Marktgemeinde, als dies wieder zulässig war, der Zustrom an Touristen aber weiterhin ausbleiben musste. Mein Motto: So leer wirst du Hallstatt nie wieder sehen können. Denn die lang am schmalen Westufer des […]