Schlagwort: Franz von Kobell

Der Wilderer-Jedermann

Mit dem Brandner Kaspar ist das so eine Sache. Seinen Platz in der Ewigkeit des literarischen Kanons hat er sich mit der Kraft des Kirschgeists und dem betrügenden Kartenspiel erworben, weil er damit den „Boanlkramer“ (Tod) – mit Verlaub – „beschissen“ hat; kein anderes Verb drückt es besser […]